ePrivacy-Zertifizierung

Datenschutz ist komplex und risikoreich, insbesondere weil eine wachsende Digitalisierung eine immer stärkere Nutzung personenbezogener Daten erfordert und gesetzliche Rahmenbedingungen (und damit die Haftungsrisiken) sich stetig weiter entwickeln. 

 

Die ePrivacy-Zertifizierung von TÜV InterCert GmbH – Group of TÜV Saarland

 

  • deckt Ihren Datenschutz durch Audits, Non-Konformitäts-Maßnahmen, Dokumentation und ständige Privacy-Inspektion basierend auf aktueller Gesetzgebung, Rechtsprechung und Branchenauffassung umfassend und nachhaltig ab.
  • zeigt Ihnen Risiken der persönlichen Haftung, des Datenmissbrauchsfalls sowie der Sanktionen durch Landesdatenschutzbeauftragte auf, hilft diese Risiken zu überwachen und damit dauerhaft zu minimieren.

 

Ziel: ist es, auf digitalen Produkten und Services zu dokumentieren, dass der Endkunde Ihrem Umgang mit Kundendaten vertrauen kann.

 

Zielgruppe: Für alle Unternehmen die Kundendaten in digitaler Form erheben.

 

Vorteile:

 

  • Schneller Vertrauensaufbau: Hohe Vertrauenswürdigkeit und Glaubwürdigkeit durch Zertifikate von TÜV InterCert GmbH – Group of TÜV Saarland.
  • Eindeutige Informationsübermittlung: Nachgewiesener verantwortungsvoller Umgang mit Kundendaten.
  • Solide Kooperationspartner: TÜV InterCert GmbH – Group of TÜV Saarland, Partner für digitalen Datenschutz mit ausgewiesener Expertise für digitale Produkte, Services und Geschäfte.
  • Risikotransparenz und -minimierung: Umfassende Dokumentation standardisierter Prüfberichte.
  • Regelmäßige Informationsaktualisierung: Zukünftige Begleitung im Rahmen der Re-Audits bei Änderungen von Gesetzen, Richtlinien und deren Auslegung sowie bei Produkt-Neuauflagen bzw. Entwicklung von Neugeschäft.

 

Die ePrivacy-Zertifizierung von TÜV InterCert GmbH – Group of TÜV Saarland steht für den verantwortungsvollen und vertraulichen Umgang mit Kundendaten und schafft damit Vertrauen gegenüber Kunden und Partnern.